Training für mobile Straßenblockaden // 26.11. von 17-19 Uhr

Am 29.11. ruft FFF Kiel zu vielfältigen, bunten Aktionen in der Kieler Innenstadt auf. Bei uns heißt es daher: „Straßenparty statt Rushhour!“. Wir wollen in kleinen und größeren Gruppen durch die Innenstadt ziehen und spontan Straßenkreuzungen blockieren.

Bild von Lenna (photosundprotest) von der Straßenparty auf dem Theodor-Heuss-Ring

Wir möchten dich herzlich einladen bei diesen kurzen, mobilen Blockaden mit dabei zu sein! Du kannst entweder spontan im Anschluss an die FFF-Demo dazu kommen oder zur Vorbereitung zum Training kommen. Beim Training üben wir Blockade-Tricks, informieren über rechtliche Konsequenzen und finden Bezugsgruppen. Continue reading

Vortrag „ENT-eignen – AN-eignen“ mit Heinz-Ulrich Eisner

Zeit: am 28.11. um 19 Uhr
Ort: Thinkfarm in der Alten Mu, Lorentzendamm 6 – 8, 24103 Kiel.

Heinz-Ulrich Eisner setzt sich in seinem Vortrag mit dem heutigen Konzept des Eigentums als Grundlage unserer Wirtschaftsordnung auseinander und macht dabei deutlich, dass die Wahl einer geeigneten Organisationsform ein wirksamer Hebel ist auf dem Weg zu einem selbstbestimmten, freien und ressourcenschonenden Leben und Wirtschaften.

Continue reading

Offene Treffen: Kiel goes Ende Gelände

Ab Do. 24.10. (18:30 Uhr) starten wir zusammen mit der Interventionistischen Linken wöchentliche Treffen, um für Ende Gelände zu mobilisieren, die Anfahrt zu planen und uns auf die Aktion in der Lausitz vorzubereiten. Ob erfahren oder neu und interessiert – kommt vorbei!

Erstes Treffen am Do. 24.10. um 18:30 Uhr in der Think Farm, Alte Mu
(Ort für die nächsten Treffen klären wir dann)

Warum Ende Gelände? Continue reading