Von Gewalt(-freiheit) und Militanz

Was ist eigentlich Gewalt? Sollen unsere Aktionen gewaltfrei sein? Und
woher wissen wir überhaupt, dass eine Aktion erfolgreich war?
All diese Fragen wollen wir uns mit verschiedenen praktischen Übungen
annähren. Dabei soll es nicht darum gehen, dogmatisch eine Ideologie zu
verfolgen, stattdessen soll es viel Raum für Diskussionen und eigene
Ideen geben. Unterschiedliche Meinungen sind willkommen!

Mi, 5.12.2018 18 – 21 Uhr
Alte Mu, Fahrradkinokombinat, Lorentzendamm 8

Schreibe einen Kommentar